Sweelinck 30: Lautsstärkeregelung /Crescendoregelung defekt

Klangerzeugung allgemein, Fragen und Probleme, Orgel & PC

Sweelinck 30: Lautsstärkeregelung /Crescendoregelung defekt

Beitragvon Sweelinck30 » Sa 25. Feb 2017, 14:13

Ohne Vorankündigung spielt meine Sweelinck 30 nur noch mit voller Lautstärke. Weder der Hauptregler (Drehknopf) noch die 3 Schwellerpedale haben irgendeinen Effekt. Merkwürdigerweise ist auch der General Crescendo Schweller betroffen. Dieser spielt immer auf voller Stufe 20 und lässt sich nicht herunterregeln. Geht man in die manuelle Programmierung über die Steuertasten unterhalb des 1. Manuals so lässt sich jede Crescendo-Stufe einzeln abrufen. Alle anderen Funktion der Orgel sind ohne Mängel. Ich besitze leider keinen Schaltplan und ich habe noch keine Idee, wo ich den Fehler suchen könnte. Eine Sichtung und Abklopfen der Steckverbindungen war ohne Auffälligkeiten. Weiß jemand Rat?

Viele Grüße, Stefan
Sweelinck30
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 16:31

Re: Sweelinck 30: Lautsstärkeregelung /Crescendoregelung def

Beitragvon Sweelinck30 » Sa 25. Feb 2017, 15:35

Hallo zusammen,

der Fehler ist gefunden. Vor 3 Monaten ist meine komplette Registerbeleuchtung ausgefallen. Ursächlich war hierfür eine "verkohlte" Steckverbindung, die von einem Gleichrichter zur Netzplatine geführt hat. Um die Steckverbindung auszutauschen, musste die Netzplatine ausgebaut werden. Dummerweise ist dies eine extrem fummlige Angelegenheit - besonders beim Einbau der Platine, da von unten an die Platine diverse Kabel angelötet sind, die keinen cm zu lang sind. Eines dieser Kabel hat sich gelöst, wahrscheinlich habe ich eine nicht ausreichende Lötstelle produziert. Zum Glück hatte ich noch Fotos zur Verfügung, um den richtigen Anschlusspin zu identifizieren. Die Sweelinck 30 funktioniert wieder. Ein tolles Instrument - je länger ich mich mit der Sweelinck 30 beschäftige, desto besser gefällt mir das Instrument!

Viele Grüße und sorry für diesen an sich unnötigen Forumbeitrag.

Stefan
Sweelinck30
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 16:31


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste